Mitsingen

proben: Mittwochs 19:45-22:00 UHR

!!! Aktuell zu Coronazeiten !!!

Stand: Oktober 2022

Derzeit herrscht in unseren Proben keine Maskenpflicht.

Wir bitten weiterhin darum, aus Verantwortung gegenüber unseren Mitsängerinnen und Mitsängern (freiwillig) vor der Chorprobe einen Selbsttest durchzuführen und die Probe bei Krankheitszeichen nicht zu besuchen. Wir können leider nicht ausschließen, unser Hygienekonzept verschärfen zu müssen, sofern die aktuelle Lage dies erfordert.

Ablauf...

Vor der Probe singen wir uns gemeinsam ein. Wir lockern Körper und Stimme und lassen den Alltag hinter uns.

Jede Woche kommt Gesangslehrerin Katrin zu uns in die Probe, die nacheinander in Kleingruppen von bis zu vier Personen jeweils für 15 Minuten Stimmbildung mit uns macht. Dieses Angebot wird voll durch den Förderverein finanziert und steht allen Sängerinnen und Sängern offen, egal ob sie selbst Mitglied im Förderverein sind oder nicht.

Zum Ende der Probenphase stößt Korrepetitorin Hanna zu uns und begleitet unsere Proben am Klavier.

Nach Möglichkeit richten wir pro Projekt ein zusätzliches Probenwochenende ein. Für die Verpflegung an langen Probentagen sorgen wir selbst mit einem herrlichen „Jede*r-bringt-was-mit“-Buffet.

In der Konzertwoche kommen zur Mittwochsprobe noch Orchesterproben und natürlich die Generalprobe am Aufführungsort hinzu. Man sollte sich also vorsichtshalber Freitagabend bis Sonntag freihalten.

Für die Konzerte werden eine schwarze Chormappe und lange schwarze Kleidung benötigt.

Anfahrt...

Wir proben jeden Mittwoch von 19:45-22:00 Uhr in der Aula der Rheinschule (Berufsbildende Schule Wirtschaft I) in Ludwigshafen Süd.

In Ausnahmefällen treffen wir uns um die Ecke in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums.

Anfahrt mit Auto / Fahrrad: Mundenheimer Str. 220, 67061 Ludwigshafen am Rhein. Kostenlose Parkmöglichkeiten im Schulhof (aber Achtung: Wer zuerst kommt,… gell.).

Anfahrt mit ÖPNV: Ludwigshafen Mitte / Berliner Platz. Von da aus läuft man die Mundenheimer Straße runter, das dauert keine zehn Minuten. Die S-Bahnen fahren tatsächlich ziemlich passend. Mit dem Bus kann man bis Halberg oder Bürgermeister-Krafft-Platz fahren (Linie 74 bzw. Nachtlinie 94 für die Rückfahrt).

Wir freuen uns jederzeit über neue Mitsänger*innen aller Stimmlagen und Altersgruppen.

Komm einfach mal vorbei!